Wohnen im Depot?! Wenn der Chef uns ruft sind wir schon da!

Nie wieder zu spät zur Arbeit kommen, keine lange Reise mehr zur Arbeit und zurück, der schönste Weckdienst, den man sich vorstellen kann – mit dem neuen DPD-Konzept „Wohnen im Depot“ wird es möglich!

Wie? Wir ziehen alle im Depot ein. Dann kann der Depotleiter uns persönlich wecken, wenn wir gebraucht werden. Wir sind jederzeit in wenigen Minuten bereit zur Arbeit. Das spart Fahrtkosten und Löhne und das Depot wird endlich zum Zentrum unseres Lebens!

Erschreckt? Aber das ist doch nicht so weit weg von der Realität! Für viele ist es üblich, dass jeden Tag wird der Schichtbeginn des nächsten Tages neu festgelegt wird. Da wissen wir immer erst am Ende der Schicht, wann die nächste beginnt. Wer damit leben muss, kennt die Auswirkungen auf die Familie, die Gesundheit oder die Finanzen nur zu gut.

Aktion: Schreibt uns, wie Ihr diese Situation findet. Was passiert mit Eurem Leben, wenn Ihr immer bereit sein müsst? Wir veröffentlichen Eure Kommentare dann (natürlich anonym) hier im Blog.

Wir brauchen mehr Planungssicherheit! Deshalb muss dieser Zustand bald ein Ende haben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s